Alpha Fragmentia

Ich bin nur ein Clown meines Lebens, über dessen Auftritt niemand lacht.


Gefühle sollte man nur in Begleitung erwachsener Gedanken ans Steuer lassen.


Die Liebe muß man völlig austreten, sie könnte sonst einen Flächenbrand verursachen.


Wer nicht nachdenkt, rennt nicht gegen die harten Widerstände des Lebens. Wer nichts versteht, hat keinen Grund, sich Sorgen machen zu müssen. Wem alles schon zu hoch ist, der wird auch nie fallen. Die Quintessenz: Dummheit ist ein Geschenk.


Du wirst niemals die Schönheit eines Schmetterlings begreifen, indem du ihn zu halten versuchst.


Keine Schönheit ist erhabener und anmutiger als die der Traurigkeit.


Wer einen Stein ins Wasser wirft, braucht nicht darauf zu warten, daß dieser wieder auftaucht.


Ehrlich, ich könnte wetten, zusammengerollt schmeckt die Salamischeibe besser.


Ohne das Wort wäre der Mensch auch nur ein Affe.


Wenn Leute meinen, ich sei nicht kritikfähig, dann haben sie nur nicht verstanden, daß ich die Kritiker nicht für kritikfähig halte.


In der Tiefe des Lebens liegt der Sinn.


Kleider machen Leute. Das trifft auch für Gedichte zu.


Legt die Manieren heut’ zur Seite es gibt Emotionenbrei zum Mittag


Der Atemzug Hol noch einmal tief Luft bevor er zum letzten Mal hält – der Atemzug.


Erinnerungen in konkav Scherbe Schau tief hinein und verziehe den Moment zu einem grotesken Lächeln


Wie Sand So fein und golden wie Sand bist du und rieselst durch meine Hände


Regentränen Im Regen stand ich und beweinte die Tränen die vor mir lagen


Fremdes Lächeln Gingst ohne ein Wort nur mit sorglosem Lächeln das nicht für mich war


Auf Rezept Was bin ich daß ich den Menschen richte gleich einem Mahl meines Geschmacks


Wirkungsgrad In kalten Räumen gefangen drehe ich die Heizung hoch und öffne die Fenster


Fingerspitzengefühl Würde ich auch nur einen einzigen Gedanken in die Finger bekommen Ich hätte meine Hände nicht mehr unter Kontrolle


Verfallsdatum Habe meinen Paß verbrannt um mein Verfallsdatum zu verbergen


Abschied Kein letzter Blick fällt zurück Nur ein Sehnen gebrechlich und schwer


Injektion Seit deiner Be- handlung komme ich aus dem Krankenbett nicht mehr heraus.


Renovierung Klappriges Seelengestell – einer erneuten Renovierung zu Diensten. Die Fassade bröckelt schon.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von ©-Alpha-Fragmentia. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.