Barbara Becker

Früher bin ich mir nie genug gewesen.


Für uns gibt es nur drei Jahreszeiten: vor Wimbledon, Wimbledon, nach Wimbledon.


Ich brauche heute nicht mehr so viel Halt, wie ich mal dachte.


Ich kann es nicht allen recht machen, ich muß es mir selbst recht machen.


Ich kann mir die Haut nicht abziehen, die Haare scheren, meine Kinder vor die Tür stellen und sagen: "Das gab es alles nicht." Ich nehme das, wie es ist, im Paket an.


Meine Kinder haben einfach das Glück, die Kinder von Boris Becker zu sein und deshalb mit einem gewissen Lebensstandard aufzuwachsen.


Unterm Strich war's gut.


Wenn es schief geht, muß man sein Herz eben wieder zusammennähen.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Barbara-Becker. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in