Carl Friedrich von Weizsäcker

"In Raum und Zeit sein" heißt für ein Objekt, daß es sich bewegen kann. Also gibt es allgemeine Gesetze, welche die mögliche Bewegung aller Objekte beherrschen.


Aller Fortschritt ist Weiterschreiten auf der Basis einer Tradition, alle Tradition ist bewahrter Fortschritt der Vergangenheit.


Alles ist verloren, wenn wir entschlossen sind, auf nichts zu verzichten.


Alter ist kein Argument, Jugend kein Freibrief für Intoleranz.


Angst ist die Furcht vor unserer eigenen Unfähigkeit zum Frieden.


Auge, Mund und Magen dienen der Erhaltung des Individuums. Die Geschlechtsorgane nützen dem Individuum gar nichts; sie dienen nur der Art und deren Unsterblichkeit.


Body is the way in which one soul appears to another.


Cela importerait déjà beaucoup pour notre monde si on parvenait à ce que les lois soient respectées.


Daraus, daß die Sonne bisher jeden Tag aufgegangen ist, folgt logisch nicht, daß sie es morgen wieder tut.


Das demokratische System, zu dem unser Staat sich bekennt, beruht auf der Überzeugung, daß man den Menschen die Wahrheit sagen kann.


Das Ideal läßt sich am besten an den Opfern messen, die es verlangt.


Das naive menschliche Denken geht von der Sache aus, das wissenschaftliche von der Methode.


Demokratie heißt Entscheidung durch die Betroffenen.


Der Mensch ist das Tier, das Geschichte hat.


Der Politik ist eine bestimmte Form der Lüge zwangsläufig zugeordnet: das Ausgeben des für eine Partei Nützlichen als das Gerechte.


Die atomare Technik setzt eine hoch entwickelte Kunst der automatischen Steuerung der Apparate voraus.


Die Entdeckung, daß es so einfach nicht ist, wie man gedacht hat, ist als Gewinn anzusehen.


Die freie Wirtschaft lebt von Einnahmen und Ausgaben; die Planwirtschaft von Eingaben und Ausnahmen.


Die ganz in Information verwandelte Sprache ist die gehärtete Spitze einer nicht gehärteten Masse.


Die Gefahr der Welt in ethnischen Dingen ist die Gleichgültigkeit. Die Gefahr der Kirche ist die Gesetzlichkeit.


Die großen Fortschritte in der Wissenschaft beruhen oft, vielleicht stets, darauf, dass man eine zuvor nicht gestellte Frage doch, und zwar mit Erfolg, stellt.


Die Hoffnung, die Atomwaffen abzuschaffen, aber im übrigen weiterzumachen wie bisher, ist die Hoffnung, den Wecker aus dem Fenster zu werfen und eine Stunde weiterzuschlafen, während das Haus schon brennt.


Die Information dient nicht nur den Egoismen der einzelen oder der Machtgruppen, sie dient dem Leben der Gemeinschaft.


Die Kirche hat nicht den Auftrag, die Welt zu verändern. Wenn sie aber ihren Auftrag erfüllt, verändert sich die Welt.


Die Maschine kann nur solche Information verarbeiten, die ihr eindeutig gegeben ist. Zahlen sind dafür das beste Beispiel.


Der Politik ist eine bestimmte Form der Lüge fast zwangsläufig zugeordnet: das Ausgeben des für eine Partei Nützlichen als das Gerechte.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Carl-Friedrich-von-Weizsäcker. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.