Claire Boothe Luce

Das Gerücht ist wie Falschgeld: Rechtschaffene Menschen würden es nie herstellen, geben es aber bedenkenlos weiter.


Die Frau weiß, was der Mann bereits allzulange vergessen hat, nämlich, daß die endgültige wirtschaftliche und geistige Einheit einer jeden Zivilisation noch immer die Familie ist.


Die männliche Vormachtstellung hat die Frauen unterdrückt. Sie hat sie nicht besiegt.


Die Natur verabscheut Jungfrauen – eingefrorenes Kapital.


Diskussion ist die Kunst, wohlüberlegt aneinander vorbeizureden.


Es ist ein vergebliches Bemühen, die beiden Geschlechter entzweien zu wollen; sie finden ja doch wieder zueinander.


Es ist lächerlich anzunehmen, man könne sein ganzes Leben mit einem einzigen Menschen verbringen. Drei sind ungefähr die richtige Anzahl. Ja, ich stelle mir vor, drei Ehemänner wären angemessen.


Keine gute Tat bleibt ungestraft.


La rumeur publique est comme la fausse monnaie: Les gens honnêtes ne la fabriqueraient jamais, mais ils la répandent sans scrupules.


Rumours are like forged money. Honest men would never produce it, but they pass it on unhestitatingly.


Wenn Gott aber doch gewollt hat, daß wir mit unseren Bäuchen denken, warum hat er uns dann den Verstand gegeben?


Wenn Gott wollte, daß wir mit dem Unterleib denken, warum hat er uns dann ein Gehirn gegeben?


Woman knows what Man has too long forgotten, that the ultimate economic and spiritual unit of any civilization is still the family.


Zensur ausüben sollte, wie die Nächstenliebe, bereits zu Hause beginnen, aber, anders als die Nächstenliebe, auch dort enden.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Claire-Boothe-Luce. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.