zitate über moral

zitate über moral, Gedanken, Aphorismen, Sprüche

#636 Denken

"Alles Denken ist unmoralisch. Sein eigentliches Wesen ist Zerstörung. Wenn Sie über etwas nachdenken, töten Sie es." - Oscar Wilde, 3. Akt / Lord Illingworth .

anarchie, lachen, wirtschaft,

Denken zitate über moral
#816 Hygiene

"Wenn der Mensch der Körper wäre, so gäbe es keine andere Moral als die Hygiene." - Théodore Jouffroy, Das grüne Heft .

poesie, zitate, ignoranz,

Hygiene zitate über moral
#983 Karl-Albrecht-Schachtschneider

"Der Krebs der Republik, die festgefügten Parteien, hat seine Metastasen längst in alle Organe, ja in alle Teile des Körpers des Gemeinwesens ausgebreitet." - Sittlichkeit und Moralität, gkpn.de .

krieg, kirche, unerwartet,

Karl-Albrecht-Schachtschneider zitate über moral
#1409 Gefäß

"Der Geist ist nicht wie ein Gefäß, das gefüllt werden soll, sondern wie Holz, das entzündet werden will." - Plutarch, Moralia, Über das Zuhören, Kapitel 18 .

karosserie, reise, afrika,

Gefäß zitate über moral
#1494 Ayn-Rand

(Original englisch: "All work is an act of philosophy. And when men will learn to consider productive work - and that which is its source - as the standard of their moral values, they will reach that state of perfection which is the birthright they lost.") .

sorge, beten, intelligenz,

Ayn-Rand zitate über moral
#1522 Ayn-Rand

(Original engl.: "Do not hide behind such superficialities as whether you should or should not give a dime to a beggar. That is not the issue. The issue is whether you do or do not have the right to exist without giving him that dime. The issue is whether you must keep buying your life, dime by dime, from any beggar who might choose to approach you. The issue is whether the need of others is the first mortgage on your life and the moral purpose of your existence. The issue is whether man is to be regarded as a sacrificial animal. Any man of self-esteem will answer: "No." Altruism says: "Yes."") .

kampf, wissenschaft, genius,

Ayn-Rand zitate über moral
#1530 Ayn-Rand

(Original engl.: "There is no moral justification for the vicious doctrine that some men have the right to rule others by force. But so long as men continue to believe that some sort of alleged "noble purpose" can justify it—violence, bloodshed and wars will continue.") .

verantwortung, individualität, christentum,

Ayn-Rand zitate über moral
#1533 Ayn-Rand

(Original englisch: "All work is an act of philosophy. And when men will learn to consider productive work - and that which is its source - as the standard of their moral values, they will reach that state of perfection which is the birthright they lost.") .

positiv, glauben, krieg,

Ayn-Rand zitate über moral
#1547 Ayn-Rand

(Original engl.: "Do not hide behind such superficialities as whether you should or should not give a dime to a beggar. That is not the issue. The issue is whether you do or do not have the right to exist without giving him that dime. The issue is whether you must keep buying your life, dime by dime, from any beggar who might choose to approach you. The issue is whether the need of others is the first mortgage on your life and the moral purpose of your existence. The issue is whether man is to be regarded as a sacrificial animal. Any man of self-esteem will answer: "No." Altruism says: "Yes."") .

depression, freiheit, geschichten,

Ayn-Rand zitate über moral
#1551 Ayn-Rand

(Original engl.: "There is no moral justification for the vicious doctrine that some men have the right to rule others by force. But so long as men continue to believe that some sort of alleged "noble purpose" can justify it—violence, bloodshed and wars will continue.") .

freude, hoffnung, moral,

Ayn-Rand zitate über moral
#2033 Katechismus

"Ohne die Jahrhunderte mit christlichem Katechismus, Predigten und Schmähungen wären Hitlers Lehren, Propaganda und Schmähungen nicht möglich gewesen." - Jules Isaac, zitiert in: unmoralische.de .

transformation, märchen, lesen,

Katechismus zitate über moral
#2342 Arthur-Schopenhauer

"Mitleid mit den Thieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, daß man zuversichtlich behaupten darf, wer gegen Thiere grausam ist, könne kein guter Mensch seyn." - Grundlage der Moral, §19, Bestätigung des dargelegten Fundaments der Moral .

charakter, gut, hölle,

Arthur-Schopenhauer zitate über moral
#2561 Seneca-dJ

"Alle Stunden umfasse mit beiden Armen. So wirst du weniger vom Morgen abhängen, wenn auf das Heute du die Hand legst." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), I, I, 2 .

kuss, tanzen, kultur,

Seneca-dJ zitate über moral
#2570 Seneca-dJ

"Ein richtiger Steuermann fährt mit zerrissenem Segel, und wenn er die Takelage verloren hat, zwingt er dennoch den entmasteten Rumpf des Schiffes an den Kurs." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IV, XXX, 1 .

verlangen, persönlichkeit, positiv,

Seneca-dJ zitate über moral
#2571 Seneca-dJ

"Ein Zwerg wird nicht größer, auch wenn er sich auf einen Berg stellt." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVI, 31 .

perfektion, recht, zweifel,

Seneca-dJ zitate über moral
#2578 Seneca-dJ

"Jählings neigt sich der Genuss zum Schmerz, wenn er nicht Maß gehalten hat." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium) .

christentum, schule, inspiration,

Seneca-dJ zitate über moral
#2580 Seneca-dJ

"Jeder ist in dem Grade elend, als er es zu sein glaubt." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVIII, 14 .

mythologie, glauben, komödie,

Seneca-dJ zitate über moral
#2582 Seneca-dJ

"Kein Schmerz dauert lang, wenn er groß ist." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IV, XXX, 14 .

einfachheit, nacht-, rassismus,

Seneca-dJ zitate über moral
#2585 Seneca-dJ

"Mehr scheint mir eine Stimme abzulenken als ein Geräusch: Jene wirkt auf den Geist ein." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), VI, LVI, 4 .

lebensmittel, vision, wunder,

Seneca-dJ zitate über moral
#2586 Seneca-dJ

"Nicht arm ist der, der wenig hat, sondern der, der nach mehr verlangt." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), I, III, 6 .

identität, ehrlichkeit, zauber,

Seneca-dJ zitate über moral
#2590 Seneca-dJ

"Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XVII/XVIII, CIV, 26 .

tag, amerika, wachstum,

Seneca-dJ zitate über moral
#2596 Seneca-dJ

"Was die Wahrnehmung zeigt, das glaubt der Geist." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XIX, 117, 13 .

grund, blumen, freude,

Seneca-dJ zitate über moral
#2597 Seneca-dJ

"Wenn man nicht weiß, welchen Hafen man ansteuert, ist kein Wind günstig." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), VIII, LXXI, 3 .

perfektion, romantik, integrität,

Seneca-dJ zitate über moral
#2598 Seneca-dJ

"Wer aufgrund seines Reichtums und seiner Ehrenstellung einen höheren Rang einnimmt, ist nicht groß. Warum erscheint er aber als groß? Weil man ihn mit dem Sockel misst." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVI, 31 .

schlacht, fortschritt, schreiben,

Seneca-dJ zitate über moral
#3433 Erotik

"Erotik ist Überwindung von Hindernissen. Das verlockendste und populärste Hindernis ist die Moral." - Karl Kraus, Fackel 198, S. 3 .

eltern, mut, dummheit,

Erotik zitate über moral
#3571 Republik

"Der Krebs der Republik, die festgefügten Parteien, hat seine Metastasen längst in alle Organe, ja in alle Teile des Körpers des Gemeinwesens ausgebreitet." - Karl Albrecht Schachtschneider, Sittlichkeit und Moralität .

tag, risiko, lernen,

Republik zitate über moral
#3821 Mark-Twain

(Original engl.: "There is a Moral sense, and there is an Immoral Sense. History shows us that the Moral Sense enables us to perceive morality and how to avoid it, and that the Immoral Sense enables us to perceive immorality and how to enjoy it.") .

konversation, anbetung, geschäft,

Mark-Twain zitate über moral
#3880 Mark-Twain

(Original engl.: "There is a Moral sense, and there is an Immoral Sense. History shows us that the Moral Sense enables us to perceive morality and how to avoid it, and that the Immoral Sense enables us to perceive immorality and how to enjoy it.") .

demokratie, zeit, tugend,

Mark-Twain zitate über moral
#5140 Mäßigung

"Sei bei mir, in Maßen zwar, doch verlasse mich nicht." - Euripides, über den Wein, gemäß Plutarch Moralia, Vorschriften zur Gesundheit, Kapitel 19 .

abenteuer, einsam, menschheit,

Mäßigung zitate über moral
#6123 Text

(Original engl.: "The Koran abounds in excellent moral suggestions and precepts; Its composition is so fragmentary that we cannot turn to page without finding maxims of which all men must approve. This fragmentary construction yields texts, and mottoes, and rules complete in themselves, suitable for common men in any of the incidents of life.") .

kinder, zukunft, talent,

Text zitate über moral
#6125 Text

(Original engl.: "The Koran abounds in excellent moral suggestions and precepts; Its composition is so fragmentary that we cannot turn to page without finding maxims of which all men must approve. This fragmentary construction yields texts, and mottoes, and rules complete in themselves, suitable for common men in any of the incidents of life.") .

gerechtigkeit, individualität, missbrauch,

Text zitate über moral
#6238 Zwerg

"Ein Zwerg wird nicht größer, auch wenn er sich auf einen Berg stellt." - Seneca d.J., Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVI, 31 .

geben, trauma, stark,

Zwerg zitate über moral
#6765 Rang

"Wer aufgrund seines Reichtums und seiner Ehrenstellung einen höheren Rang einnimmt, ist nicht groß. Warum erscheint er aber als groß? Weil man ihn mit dem Sockel misst." - Seneca d.J., Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), IX, LXXVI, 31 .

vergnügen, herausforderungen, anarchie,

Rang zitate über moral
#8072 Gilbert-Keith-Chesterton

"Die einzige wirklich gefährliche und unmoralische Form des Trinkens besteht darin, Wein als Arznei zu trinken. - Häretiker .

phantasie, reichtum, annahme,

Gilbert-Keith-Chesterton zitate über moral
#8935 Getränk

"Wein ist unter den Getränken das nützlichste, unter den Arzneien das schmackhafteste und unter den Nahrungsmitteln das angenehmste." - Plutarch, Moralische Abhandlungen, Vorschriften zur Gesundheit, 19 .

gefühle, nostalgie, wirklichkeit,

Getränk zitate über moral
#18621 Johann-Wolfgang-von-Goethe

Wenn der Mensch über sein Physisches oder Moralisches nachdenkt, findet er sich gewöhnlich krank. .

tiere, karma, wahr,

Johann-Wolfgang-von-Goethe zitate über moral
#20234 Oscar-Wilde

Moral ist weiter nichts als die Haltung, die wir Leuten gegenüber einnehmen, gegen die wir eine persönliche Abneigung haben. .

tugend, vision, politik,

Oscar-Wilde zitate über moral
#20316 Oscar-Wilde

Alles Denken ist unmoralisch. Sein eigentliches Wesen ist Zerstörung. Wenn Sie über etwas nachdenken, töten Sie es. Nichts überlebt das Nachdenken darüber. .

vater, menschheit, lernen,

Oscar-Wilde zitate über moral
#20397 Oscar-Wilde

Von allen Posen ist die moralische die unanständigste. .

lügen, zivilisation, biologie,

Oscar-Wilde zitate über moral
#20425 Oscar-Wilde

Verlästerung ist durch Moral langweilig gemachter Klatsch. .

seltsam, paranormal, bedeutung,

Oscar-Wilde zitate über moral
#21131 Theodor-Fontane

Personen, denen irgendetwas absolut, sind keine Genossen für mich; nichts seht fest, auch nicht einmal in Moral- und Gesinnungsfragen und am wenigsten in sogenannten Tatsachen. .

freundschaft, raum, seele,

Theodor-Fontane zitate über moral
#21481 Marcus-Tullius-Cicero

Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt, kann moralisch richtig sein. .

übernatürlich, feminismus, ewigkeit,

Marcus-Tullius-Cicero zitate über moral
#21709 Christian-Albert-Theodor-Billroth

Ich habe den Grundsatz, nur Gutes zu erzählen, über nichts Gutes zu schweigen. Das "Totschweigen" ist von großer sozialer und moralischer Bedeutung. .

überleben, komfort, familie,

Christian-Albert-Theodor-Billroth zitate über moral
#21910 Friedrich-List

Die beste Regierungsform ist offenbar diejenige, welche den moralischen und materiellen Zuständen einer Nation und ihren künftigen Fortschritten am meisten entspricht. .

lesen, demokratie, surreal,

Friedrich-List zitate über moral
#22210 Konfuzius

Die ehrenwerten Spießbürger sind gerade die Verderber der Moral. .

gesundheit, verzweiflung, schriftsteller,

Konfuzius zitate über moral
#23105 Konfuzius

Kindliche Pietät ist die Wurzel aller Tugend und der Stamm, aus dem alle moralischen Lehren hervorwachsen. .

jesus, trauer, märchen,

Konfuzius zitate über moral
#23174 Johann-Bernhard-Basedow

Die Schulen sind nicht nur Orte des Unterrichts, sondern auch der moralischen Erziehung und dies um so mehr, je weniger man sich dabei auf die meisten Eltern verlassen kann. .

satire, ewigkeit, respekt,

Johann-Bernhard-Basedow zitate über moral
#23198 Honoré-Gabriel-de-Riquieti-Graf-von-Mirabeau

Die kleine Moral tötet die große. .

geschäft, der umsatz, wert,

Honoré-Gabriel-de-Riquieti-Graf-von-Mirabeau zitate über moral
#23325 Redensart

Den Stab brechen Für uns ist damit sinnbildlich das Gleiche gemeint wie in den früheren Jahrhunderten: jemanden verurteilen, jemanden schuldig sprechen. Früher brach der Richter über dem Haupte eines Angeklagten einen Stab aus Holz entzwei, zum Zeichen, daß das Gericht von der Schuld des Betroffenen überzeugt war und er nach dieser Geste ins Gefängnis geführt werden konnte. Die alte Rechtssprechung bediente sich vielfach silcher Methoden, die ohne Worte jedermann verständlich waren. Der moderne Ausdruck verbindet damit nicht mehr eine richterliche Entscheidung, sondern nur eine moralische Verurteilung von Mensch zu Mensch. .

philosophie, pflege, gewalt,

Redensart zitate über moral
#23534 Immanuel-Kant

Zwei Dinge erfüllen das Gemüt mit immer neuer und zunehmenden Bewunderung und Ehrfurcht, je öfter und anhaltender sich das Nachdenken damit beschäftigt: Der bestirnte Himmel über mir, und das moralische Gesetz in mir. .

integrität, metapher, zauber,

Immanuel-Kant zitate über moral
Nächster


Willkommen auf der Website von Zitaten, Sie befinden sich in der Kategorie moral Zitate. Einfach unten, können Sie Ihr Lieblingszitat wählen oder es teilen. Hier sehen Sie die besten moral Zitate aller Zeiten! Einige Leute verwirrten Wörter und schreiben Wörter, mögen moral qoute oder moral qoutes aber es ist nicht wichtig, weil wir die beste Suchmaschine überhaupt haben! Wenn Sie zufällige Anführungszeichen mögen, können Sie unseren Katalog benutzen. Auch wir sind netter Platz für niedliche Zitate und berühmte moral Zitate. Nutzen Sie unser Suchfeld für die Suche nach Zitate auf moral? Versuch es! Teilen Sie die größten moral Ausdrücke mit Ihren Freunden und genießen Sie!