zitate über die gesellschaft

zitate über die gesellschaft, Gedanken, Aphorismen, Sprüche

#941 Klasse

"Jede Gesellschaftsordnung entsteht nur durch die finanzielle Unterstützung einer bestimmten Klasse." - Lenin, Über das Genossenschaftswesen .

fiktion, schuld, geburt,

Klasse zitate über die gesellschaft
#992 Zweifel

"Der Mensch ist ein leidendes Wesen, daran besteht kein Zweifel." - Hans Peter Dreitzel, Die gesellschaftlichen Leiden und das Leiden an der Gesellschaft .

angst, mythologie, kuss,

Zweifel zitate über die gesellschaft
#1144 Ralph-Waldo-Emerson

"Die Gesellschaft ist eine Welle. Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht." - Essays .

satire, zeitgenössisch, stolz,

Ralph-Waldo-Emerson zitate über die gesellschaft
#1352 Tragödie

"Der Sozialismus ist keine Utopie, sondern eine Tragödie, das ist der Punkt, um den es sich heute handelt." - Wilhelm Röpke, Gesellschaftskrisis der Gegenwart, II, 1, 248 .

tot, kinder, lesen,

Tragödie zitate über die gesellschaft
#1358 Jean-Baudrillard

"Der immanente Irrsinn der Globalisierung bringt Wahnsinnige hervor, so wie eine unausgeglichene Gesellschaft Delinquenten und Psychopathen erzeugt." - www.sicetnon.org, pdf .

weisheit, trauma, drogen,

Jean-Baudrillard zitate über die gesellschaft
#1500 Ayn-Rand

"Das Recht, mit anderen einer Meinung zu sein, ist in keiner Gesellschaft ein Problem; entscheidend ist das Recht, anderer Meinung zu sein." - S. 19 .

metapher, vergewaltigen, bücher,

Ayn-Rand zitate über die gesellschaft
#1681 Forderung

"In der Gesellschaft, die Sozietät, kann höchstens die menschliche Forderung befriedigt werden, indes die egoistische stets zu kurz kommen muss." - Max Stirner, Der Einzige und sein Eigentum .

jugend, bildung, wirklichkeit,

Forderung zitate über die gesellschaft
#1769 Heil

"Wer zu sagen wagt, »außerhalb der Kirche gibt es kein Heil«, muss aus dem Staat verjagt werden." - Jean-Jacques Rousseau, Der Gesellschaftsvertrag, Buch 4, Kapitel 8 .

wirtschaft, denken, respekt,

Heil zitate über die gesellschaft
#2185 Lehrer

"Das Schicksal einer Gesellschaft wird dadurch bestimmt, wie sie ihre Lehrer achtet." - Karl Jaspers, Zitat bei palmo-t150.de, pdf .

opfern, sieg, ausdauer,

Lehrer zitate über die gesellschaft
#2454 Geliebte

"Der Freund sehnte sich nach Einsamkeit. Um allein zu sein, suchte er die Gesellschaft seines Geliebten. Mit ihm ist er allein inmitten der Leute." - Ramon Llull, Das Buch vom Freunde und vom Geliebten, Abschnitt 46 .

tränen, geld, lust,

Geliebte zitate über die gesellschaft
#2491 Bewegung

"Die Gesellschaft ist eine Welle. Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht." - Ralph Waldo Emerson, Essays .

inspirierend, selbst, gefühl,

Bewegung zitate über die gesellschaft
#2594 Seneca-dJ

"Unsere Gesellschaft gleicht einem Gewölbe, das zusammenstürzen müsste, wenn sich nicht die einzelnen Steine gegenseitig stützen würden." - Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XV, XCV, 53 .

ehre, zitate, freundschaft,

Seneca-dJ zitate über die gesellschaft
#2648 Gegenseitigkeit

"Unsere Gesellschaft gleicht einem Gewölbe, das zusammenstürzen müsste, wenn sich nicht die einzelnen Steine gegenseitig stützen würden." - Seneca d.J., Moralische Briefe an Lucilius, XIV, XCV, 51 .

schreiben, inspirieren, vertrauen,

Gegenseitigkeit zitate über die gesellschaft
#2796 Karl-Popper

"Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten, die Intoleranz nicht zu tolerieren." - Die offene Gesellschaft und ihre Feinde .

respekt, unternehmerin, hoffnung,

Karl-Popper zitate über die gesellschaft
#3320 Konservatismus

"Die Gewohnheit ist das enorme Schwungrad der Gesellschaft und ihr wertvollster konservativer Agent." - William James, Die Prinzipien der Psychologie .

karosserie, schlacht, lügen,

Konservatismus zitate über die gesellschaft
#3401 Staat

"Der Adel ist ein köstlicher Schmuck der bürgerlichen Gesellschaft. Er ist das korinthische Kapitell wohl geordneter und gebildeter Staaten." - Edmund Burke, Betrachtungen über die Französische Revolution .

pfad, transformation, gewinnen,

Staat zitate über die gesellschaft
#3424 Staat

"Staat = politische Gesellschaft + Zivilgesellschaft, das heißt Hegemonie, gepanzert mit Zwang." - Antonio Gramsci, Gefängnishefte, H. 6, §88, 783 .

dunkel, vergnügen, ausdauer,

Staat zitate über die gesellschaft
#3429 Staat

"Zwischen der kapitalistischen und der kommunistischen Gesellschaft liegt die Periode der revolutionären Umwandlung der einen in die andre. Der entspricht auch eine politische Übergangsperiode, deren Staat nichts andres sein kann als die revolutionäre Diktatur des Proletariats." - Karl Marx, Kritik des Gothaer Programms, MEW 19, 28 .

sterben, bibel, toleranz,

Staat zitate über die gesellschaft
#3502 Kette

"Im Osten war der Staat alles, die Zivilgesellschaft war in ihren Anfängen und gallertenhaft; im Westen bestand zwischen Staat und Zivilgesellschaft ein richtiges Verhältnis, und beim Wanken des Staates gewahrte man sogleich eine robuste Struktur der Zivilgesellschaft. Der Staat war nur ein vorgeschobener Schützengraben, hinter welchem sich eine robuste Kette von Festungen und Kasematten befand..." - Antonio Gramsci, Gefängnishefte, H. 7, §16, 874 .

mädchen, junger erwachsener, komisch,

Kette zitate über die gesellschaft
#4890 Jiddu-Krishnamurti

"Die Wandlung der Gesellschaft ist nicht so wichtig; sie wird sich natürlich und zwangsläufig ergeben, wenn der Mensch die innere Wandlung vollzogen hat." - Jenseits der Gewalt .

leidenschaft, illusion, trauma,

Jiddu-Krishnamurti zitate über die gesellschaft
#4934 Jean-Jacques-Rousseau

"Eine echte Demokratie hat es nie gegeben und wird es sie auch niemals geben, denn es verstößt gegen die natürliche Ordnung, daß die Mehrheit regiert und die Minderheit regiert wird. Es ist nicht denkbar, dass das Volk unaufhörlich versammelt bleibe, um sich den Regierungsgeschäften zu widmen, und es ist leicht ersichtlich, dass es hierzu keine Ausschlüsse einsetzen kann, ohne die Form der Verwaltung zu ändern." – Vom Gesellschaftsvertrag, Band III, Kapitel 4 .

grusel, poesie, welt,

Jean-Jacques-Rousseau zitate über die gesellschaft
#4935 Jean-Jacques-Rousseau

"Rückt die Meinungen des Volkes zurecht, und seine Sitten werden sich von selbst bessern." – Der Gesellschaftsvertrag, Buch IV .

denken, recht, vertrauen,

Jean-Jacques-Rousseau zitate über die gesellschaft
#4936 Jean-Jacques-Rousseau

"Wer zu sagen wagt, »außerhalb der Kirche gibt es kein Heil«, muss aus dem Staat verjagt werden." – Der Gesellschaftsvertrag, Buch IV, Kapitel 8 .

jugend, sklaverei, dichter,

Jean-Jacques-Rousseau zitate über die gesellschaft
#4998 Feminismus

"Der Feminismus sieht überall nur Opfer. Das Opfer ist der große Held unserer Gesellschaft geworden." - Élisabeth Badinter, Die Weltwoche, Zürich, 13/04 .

verzweiflung, vertrauen, zweck,

Feminismus zitate über die gesellschaft
#5450 Theodor-Herzl

"Ich begreife den Antisemitismus. Wir Juden haben uns, wenn auch nicht durch unsere Schuld, als Fremdkörper inmitten verschiedener Nationen erhalten. Wir haben im Ghetto eine Anzahl gesellschaftswidriger Eigenschaften angenommen. Unser Charakter ist durch den Druck verdorben, und das muß durch einen anderen Druck wieder hergestellt werden." - Tagebucheintrag, S. 10 alo .

buch, geschichten, wahrnehmung,

Theodor-Herzl zitate über die gesellschaft
#5459 Engländer

"Könnte man doch den Engländern das Reden und den Iren das Zuhören beibringen, die hiesige Gesellschaft wäre ziemlich zivilisiert." - Oscar Wilde, Ein idealer Gatte, 3. Akt / Mrs. Cheveley .

dummheit, abenteuer, hunde,

Engländer zitate über die gesellschaft
#5985 Max-Stirner

"In der Gesellschaft, der Sozietät, kann höchstens die menschliche Forderung befriedigt werden, indes die egoistische stets zu kurz kommen muss." - Der Einzige und sein Eigentum .

dunkelheit, wachstum, traurigkeit,

Max-Stirner zitate über die gesellschaft
#6116 Überfluss

"Was aber ist die Ursache dieser großen Not mitten im Überflusse?" - Moses Hess, Über die Not in unserer Gesellschaft und deren Abhülfe .

warten, islam, demokratie,

Überfluss zitate über die gesellschaft
#6397 Wandel

"Die Wandlung der Gesellschaft ist nicht so wichtig; sie wird sich natürlich und zwangsläufig ergeben, wenn der Mensch die innere Wandlung vollzogen hat." - Jiddu Krishnamurti, Jenseits der Gewalt .

existentialismus, philosophisch, dunkel,

Wandel zitate über die gesellschaft
#7204 Gültigkeit

"Wenn alles gleich gültig ist, ist ist auch schnell alles gleichgültig." - Peter Hahne, Schluss mit lustig! Das Ende der Spaßgesellschaft, Kapitel: "Von Toleranz und Tolleranz", (S. 71 der Lizenzausgabe der RM Buch und Medien) .

gewinnen, wasser, positivität,

Gültigkeit zitate über die gesellschaft
#7293 Hegemonie

"Staat = politische Gesellschaft und Zivilgesellschaft, das heißt Hegemonie, gepanzert mit Zwang." - Antonio Gramsci, Gefängnishefte, H. 6, §88, 783 .

haltung, erinnerungen, hochschule,

Hegemonie zitate über die gesellschaft
#7301 Konkurrenz

"Der Egoismus hat seinen Kreislauf vollendet, und diese Vollendung hat er in der Konkurrenz erreicht. In ihr hat der Egoismus seine klassische Gestalt erhalten." - Moses Hess, Über die Not in unserer Gesellschaft und deren Abhülfe .

mythologie, energie, gedicht,

Konkurrenz zitate über die gesellschaft
#7432 Ramon-Llull

"Der Freund sehnte sich nach Einsamkeit. Um allein zu sein, suchte er die Gesellschaft seines Geliebten. Mit ihm ist er allein inmitten der Leute." - Das Buch vom Freunde und vom Geliebten, Abschnitt 46 .

vampir, geld, persönlichkeit,

Ramon-Llull zitate über die gesellschaft
#7641 Christian-Garve

"Die gewöhnlichen Gegenstände unsers Gesprächs, besonders wenn beyde Geschlechter sich in Gesellschaft vereinigen, sind theils einförmig, theils geringfügig: Und der Gelegenheiten zu lernen giebt es darin nur wenige." - Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 20 books.google .

freund, potenzial, mädchen,

Christian-Garve zitate über die gesellschaft
#7644 Christian-Garve

"In der That versetzt uns die Lesung jedes guten Buches in die Gegenwart eines verständigen Mannes." - Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 53 books.google .

ewigkeit, freundschaft, hass,

Christian-Garve zitate über die gesellschaft
#7648 Christian-Garve

"Nichts beleidigt mehr als Verachtung; und es ist immer eine Art derselben, wenn wir das, was andre der Mühe werth geachtet haben uns vorzutragen, nicht eines aufmerksamen Anhörens werth halten." - Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 63 books.google .

kampf, recht, glauben,

Christian-Garve zitate über die gesellschaft
#8261 Irrsinn

"Der immanente Irrsinn der Globalisierung bringt Wahnsinnige hervor, so wie eine unausgeglichene Gesellschaft Delinquenten und Psychopathen erzeugt." - Jean Baudrillard, www.sicetnon.org, pdf .

pflege, lernen, geschichten,

Irrsinn zitate über die gesellschaft
#8435 Geist

"Die Feinschmeckerei ist eines der stärksten gesellschaftlichen Bande; sie breitet täglich jenen geselligen Geist aus, der die verschiedenen Stände vereinigt, sie mit einander verschmilzt, die Unterhaltung belebt und die Ecken der gebräuchlichen Ungleichheit abschleift." - Jean Anthelme Brillat-Savarin, Physiologie des Geschmacks .

hass, denken, chancen,

Geist zitate über die gesellschaft
#18383 Johann-Wolfgang-von-Goethe

Von der besten Gesellschaft sagte man: Ihr Gespräch ist unterrichtend, ihr Schweigen bildend. .

kindheit, phantasie, vorurteil,

Johann-Wolfgang-von-Goethe zitate über die gesellschaft
#19291 Johann-Wolfgang-von-Goethe

Die angenehmsten Gesellschaften sind die, in welchen eine heitere Ehrerbietung der Glieder gegeneinander obwaltet. .

mord, musik-, ozean,

Johann-Wolfgang-von-Goethe zitate über die gesellschaft
#19573 Johann-Christoph-Friedrich-von-Schiller

Härte deinen Körper ab und stähle deinen Geist, denn nur ein gesunder Geist ist ein vollwertiges Glied in der menschlichen Gesellschaft. .

vater, anbetung, übernatürlich,

Johann-Christoph-Friedrich-von-Schiller zitate über die gesellschaft
#20059 Pierre-Joseph-Proudhon

Die höchste Vollkommenheit der Gesellschaft findet sich in der Vereinigung von Ordnung und Anarchie. .

stärke, thriller, gerechtigkeit,

Pierre-Joseph-Proudhon zitate über die gesellschaft
#20182 Oscar-Wilde

Die einzige Gesellschaft, in der man es aushalten kann, ist man selbst. .

stärke, ehrlichkeit, schweigen,

Oscar-Wilde zitate über die gesellschaft
#20357 Oscar-Wilde

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicherlich unerfreulich, aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse. .

wild, mord, menschheit,

Oscar-Wilde zitate über die gesellschaft
#20912 Wilhelm-Busch

Mit sich selbst ist man nicht immer in der vornehmsten Gesellschaft. .

leben, gott, geschenk,

Wilhelm-Busch zitate über die gesellschaft
#21233 Rudolf-von-Ihering

Die Bevorzugung eines einzelnen Standes oder einer Berufsklasse ist vom gesellschaftlichen Standpunkt aus nur dann zulässig, wenn sie dem Interesse der Gesamtheit entspricht; dann aber ist sie nicht bloß zulässig, sondern geboten. .

zeit, abenteuer, selbstachtung,

Rudolf-von-Ihering zitate über die gesellschaft
#21264 Lucius-Annaeus-Seneca

Wir sind nun mal zur Gemeinschaft geboren. Unsere gesellschaftliche Verbindung ist einem Steingebäude ähnlich, das einstürzen würde, wenn die Steine einander nicht wechselseitig stützten. .

altern, theater, recht,

Lucius-Annaeus-Seneca zitate über die gesellschaft
#22523 Honoré-de-Balzac

Die französische Gesellschaft ist selbst der Historiker, ich kann nur der Sekretär sein. .

kreativität, schuld, glauben,

Honoré-de-Balzac zitate über die gesellschaft
#22654 Nicolas-Chamfort

Die Gesellschaft besteht aus zwei Klassen; die einen haben mehr Essen als Appetit, die andern mehr Appetit als Essen. .

beziehungen, sprache, fortschritt,

Nicolas-Chamfort zitate über die gesellschaft
#23173 Heinrich-von-Treitschke

Alle bürgerliche Gesellschaft ist Klassenordnung. – Keine Macht der Welt wird je bewirken können, daß eine neue künstliche Klassenordnung die natürliche Verschiedenheit der sozialen Gruppen aufhebt. .

genius, perspektive, drachen,

Heinrich-von-Treitschke zitate über die gesellschaft
Nächster


Willkommen auf der Website von Zitaten, Sie befinden sich in der Kategorie gesellschaft Zitate. Einfach unten, können Sie Ihr Lieblingszitat wählen oder es teilen. Hier sehen Sie die besten gesellschaft Zitate aller Zeiten! Einige Leute verwirrten Wörter und schreiben Wörter, mögen gesellschaft qoute oder gesellschaft qoutes aber es ist nicht wichtig, weil wir die beste Suchmaschine überhaupt haben! Wenn Sie zufällige Anführungszeichen mögen, können Sie unseren Katalog benutzen. Auch wir sind netter Platz für niedliche Zitate und berühmte gesellschaft Zitate. Nutzen Sie unser Suchfeld für die Suche nach Zitate auf gesellschaft? Versuch es! Teilen Sie die größten gesellschaft Ausdrücke mit Ihren Freunden und genießen Sie!