Dr Leodegar Pruschak

Die Raiffeisen Sportsponsoring-Philosophie lautet: "Raiffeisen ist die Nr. 1 und braucht Nr. 1-Sponsorpartner". Auf nationaler Ebene konzentrieren wir uns vorrangig auf die populärsten Sportarten Ski Alpin und Fußball, daneben werden auch Tennis und Laufsport unterstützt. Dabei wird auf die Leistungs- und Profiebene abgestellt, z. B. Hermann Maier, Fußball-Nationalmannschaft. Speziell beim Einzelsportsponsoring haben wir das Nr. 1-Prinzip mit Niki Lauda, Thomas Muster und aktuell Hermann Maier optimal umgesetzt.


Fußball ist neben alpinem Skisport die Sportart mit dem größten Publikumsinteresse. Das österreichische Fußballteam ist ein wichtiges nationales Anliegen. Fußball ist ein Ganzjahressport und damit eine hervorragende Ergänzung zum Skisport-Sponsoring. Fußball, allen voran das Nationalteam hat eine hohe Medienpräsenz; daraus resultiert eine entsprechende "Quoten- und Wirkungsgarantie" für den Sponsor. Das Sponsoring des Nationalteams bildet eine bundesweite Klammer für die zahlreichen regionalen und lokalen Raiffeisen-Fußball-Engagements. Die Fußball-EM 2008 ist eine große sportliche und wirtschaftliche Chance.


Ich bin mir sicher, daß sich das österreichische Nationalteam im Hinblick auf die Heim-EM 2008 leistungsmäßig stark steigern wird. Ich erwarte mir für Österreich den Einzug in das EM-Achtelfinale, erhoffe mir insgeheim sogar das Erreichen des Viertelfinales.


Mit dem Sponsoring des österreichischen Fußball-Nationalteams möchte die Raiffeisenwerbung ein neues Erfolgskapitel im Sportsponsoring aufschlagen.


Offenbar sind wir vor allem auf emotionale Comebacks spezialisiert. Nach Niki Lauda, Thomas Muster und Hermann Maier soll nun dem österreichischen Fußball wieder auf die Beine geholfen werden. Vielleicht wird es ja eine neue Erfolgsstory.


Raiffeisen gilt als Pionier im Sportsponsoring. Sportsponsoring war und ist ein sehr wichtiger Bestandteil in der Marketingarbeit der Raiffeisen Bankengruppe. Nicht zuletzt das Engagement im und für den österreichischen Sport hat Raiffeisen dazu verholfen, "DIE Bank DER Österreicher" zu sein.


Sportsponsoring ist eine sehr emotionale und daher äußerst wirkungsvolle Form des Sponsoring. Dies liegt vor allem am hohen Interesse der Österreicher/-innen am Thema Sport, an der Begeisterung für unsere Sportstars und an der hohen Multiplikatorwirkung durch die Medien.


Vor allem die Sponsor-Partnerschaften mit Niki Lauda, Gerhard Berger, Thomas Muster und aktuell Hermann Maier haben Raiffeisen heute zur Bank mit dem höchsten Bekanntheitswert, dem höchsten Sympathiewert und der höchsten Werbeerinnerung gemacht. Darüber hinaus sorgt Sponsoring für ein modernes, dynamisches und leistungsstarkes Image unseres Unternehmens.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Dr-Leodegar-Pruschak. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in