Florian Walde

Es gibt keine Gegensätze, die sich enger stehen als Haß und Liebe!


Liebe und Haß sind wie Kraft und Gegenkraft! Betragsmäßig sind beide gleich, nur die Richtung ist anders!


Das Einzigste, was den Haß von der Liebe trennt, ist der Zeitpunkt des Ausbruchs!


Je stärker man die Liebe liebt, umso stärker kann man den Haß lieben lernen!


Wer behauptet, es gäbe ein Leben nach der wahren Liebe, der hat sie noch nie erfahren!


Liebe ist etwas wundervolles; Liebe ist etwas sinnlich schönes; Liebe kann heilen; Liebe läßt dich Dinge tun, die du dir nie erträumt hättest; Sie ist wohl das Schönste und Höchste der Gefühle; Und das Schmerzhafteste!


Das Schlimmste sind Freunde, die dich in deiner größten Not im Stich lassen, die dein wahres inneres Ich nicht erkennen, die sich darüber keine Gedanken machen, die aus Mitleid vorgeben, deine Freunde zu sein!


Das Schlimmste sind Freunde, die sich Freunde nennen, weil sie deine Schwächen kennen!


Angst ist nichts weiter als eine Unsicherheit bzw. eine Unklarheit über etwas, das mit uns zu tun hat! Ja, man kann sagen, daß die Angst bzw. das, was uns beängstigt nur eine Lücke in unserem Wissen ist, daß mit der Hinzugabe unserer eigenen Fantasie oft in zu große Dimensionen ausartet!


Die Ehre ist nichts weiter als eine Selbstlüge, die den Menschen oft die Wahrheit vorbehält und ihnen statt dieser eine bessere Position in den Gedanken anderer verspricht!


Dies ist keine vollständige liste der zitate von ©-Florian-Walde. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.