Guy Abecassis

Benimm Dich in einem fremden Land wie in einer fremden Wohnung!


Der Himmel ist in dir und auch der Höllen Qual: Was du erkiest und willst, das hast du überall.


Es ist nicht nötig, den Männern auf die Schliche zu kommen. Früher oder später brüsten sie sich doch damit.


Man erkennt ein Volk daran, wie es seine Kellner behandelt.


Touristen sind eine unbewaffnete Besatzungsarmee auf Zeit.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Guy-Abecassis. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in

Tags: