Henri Troyat

Der Geist ist wie der Magen: man soll ihm nur Dinge zuführen, die er verdauen kann.


Ein Politiker, der schon in die Geschichte eingegangen ist, kann schwerlich daraus zurückkehren.


Für Historiker ist die Gegenwart wie ein Camembert: erst eine Weile liegen lassen, damit der reizvolle Hautgout der Geschichte entsteht.


Konferenzen sind die Bremsspuren der Geschichte.


Manche Menschen bleiben nur durch ihr Scheitern in Erinnerung. Auch das ist Unsterblichkeit.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Henri-Troyat. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in