José Ortega y Gasset

Absorbed in a satisfying occupation we experience a fleeting foretaste of eternity.


Alle Nationalismen sind Sackgassen. Man versuche, sie in die Zukunft zu projizieren, und man spürt den Widerstand. sie führen nirgendwohin.


Alles in der Welt ist merkwürdig und wunderbar für ein paar wohlgeöffnete Augen.


Alles Leben, zumindest alles menschliche, ist unmöglich ohne Ideal, oder, anders gesagt, das Ideal ist ein organischer Bestandteil des Lebens.


Alter ist immer noch das einzige Mittel, das man entdeckt hat, um lange leben zu können.


Amerika hat noch nicht gelitten. Man täuscht sich, wenn man ihm schon die hohe Fähigkeit des Herrschens zubilligen möchte.


Auserwählt ist jeder, der von einem hohen Grad von Vollkommenheit und Selbstgenügsamkeit nach weiterer Vervollkommnung und schärferen Ansprüchen an sich selbst strebt.


Barbarei ist die Abwesenheit von Normen und Berufungsinstanzen.


Bei einem großen Teil derjenigen afrikanischen Völker der Gegenwart, die sich einer Bantusprache bedienen, wird der Sachverhalt "Verbrechen" mit einem Wort ausgedrückt, das soviel bedeutet wie "Dinge, die dem Stamme verhaßt sind", will sagen, der öffentlichen Meinung zuwiderlaufen.


Charakteristisch für den gegenwärtigen Augenblick ist es jedoch, daß die gewöhnliche Seele sich über ihre Gewöhnlichkeit klar ist, aber die Unverfrorenheit besitzt, für das Recht der Gewöhnlichkeit einzutreten und es überall durchzusetzen.


Civilization is nothing more than the effort to reduce the use of force to the last resort.


Dadurch, daß das Buch das Gedächtnis objektiviert und verstofflicht, wird dieses im Prinzip zu etwas Unbegrenztem, und die Aussagen der Jahrhunderte stehen jedermann zur Verfügung.


Dans ses loisirs l'homme devient le poète de sa propre vie.


Das allgemeine Stimmrecht gab der Masse nicht das Recht zu entscheiden, sondern die Entscheidung der einen oder andern Elite gutzuheißen.


Das Bewußtsein des Geborgenseins tötet das Leben.


Das Denken ist eine Lebensfunktion wie die Verdauung und der Blutkreislauf.


Das Gesetz der öffentlichen Meinung ist das allgemeine Gravitationsgesetz der politischen Geschichte.


Das ist die größte Gefahr, die heute die Zivilisation bedroht: die Verstaatlichung des Lebens, die Einmischung des Staates in alles, die Beanspruchung jedes spontanen sozialen Antriebs durch den Staat; das heißt die Unterdrückung der historischen Spontaneität, die letzten Endes das Schicksal der Menschheit trägt, nährt und vorwärtstreibt.


Das Kunstwerk ist eine imaginäre Insel, die rings von Wirklichkeit umbrandet ist.


Das Leben ist nicht allein der Anfang. Der Anfang ist nur das Jetzt, und das Leben ist Dauer, Fortbestehen im nächsten Augenblick, der auf das Jetzt folgt.


Das Leben ist seinem inneren Wesen nach ein ständiger Schiffbruch. Aber schiffbrüchig sein heißt nicht ertrinken. Der arme Sterbliche, über dem die Wellen zusammenschlagen, rudert mit den Armen, um sich oben zu halten. Diese Reaktion auf die Gefahr des Untergangs ist die Kultur.


Das Leben, das uns gegeben ist, ist auf die Minute bemessen.


Das Volk ist ein Instrument, auf dem man viele Stücke spielen kann.


Das Weib ist also in dem Maße Weib, wie es Bezauberung oder Ideal ist.


De ce qu'on pense aujourd'hui dépend ce qui sera vécu demain.


Überraschung, Verwunderung sind der Anfang des Begreifens. Sie sind der eigenste Sport und Luxus des geistigen Menschen.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von José-Ortega-y-Gasset. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.