Michelangelo

Meine Kunst ist mein Weib, mehr als genug, denn sie hat mich zeitlebens gequält. Und meine Kinder sind die Werke, die ich hinterlasse. Sollten sie auch nicht viel taugen, so werden sie doch eine Weile leben.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Michelangelo-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in