Montagu Mary

Magengeschwüre bekommt man nicht von dem, was man ißt, man bekommt sie von dem, was einen auffrißt. (Sprechen wir einmal über Niederlagen, über Fehlschläge, über Fehler der Vergangenheit, über die verpassten und versiebten Chancen. Genauer gesagt: Sprechen wir darüber, wie wir es anstellen können, sie schleunigst zu vergessen. Wie wir die Bleigewichte der Vergangenheit loswerden, um unbelasteter in die Zukunft gehen zu können …!)


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Montagu-Mary-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in