Mörike Eduard

Wenn uns unvermutet eine Person wegstirbt, deren innige und verständige Teilnahme uns von Jugend an begleitete, deren ununterbrochene Neigung uns gleichsam eine stille Bürgschaft für ein dauerndes Wohlergehen geworden war, so ist es immer, als stockte plötzlich unser eigenes Leben.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Mörike-Eduard-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in

Tags: