Nestroy Johann Nepomuk

Es war ein Privatgelehrter, das sind diese rätselhaften Wissenschaftswesen, von denen man nicht weiß, kriegen's deswegen keine Anstellung, weil sie zu wenig oder weil sie zu viel wissen.


Kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist's keine Kunst. (Meine Damen und Herren, ich muss gestehen, dass ich das, was unsere Künstlerin kann, niemals könnte. Ich darf vermuten: Ihnen geht es ähnlich. Nach Nestroy wären wir damit alle hier Künstler.)


Überhaupt hat der Fortschritt das an sich, daß er viel größer ausschaut, als er ist. (D'ailleurs – c'est typique pour le progrès: il semble d'être beaucoup plus grand qu'il n'est.)


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Nestroy-Johann-Nepomuk-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in