Olaf Ebert

Zählst Du zu der reiferen Jugend, dann gilt folgender Grundsatz: Die Jungen mögen zwar schnell in der Liebe sein, aber was sie uns an Schnelligkeit voraus haben, ersetzen wir Älteren durch Talent.


Jede Gesellschaft schafft sich ihre Probleme selbst.


Woran erkennt man einen Politiker? Man erkennt ihn an Sätzen, die keinen Sinn haben, an der Geldgier, die ihm zum legalisierten Diebstahl per Steuer anerzogen wird und einer frühzeitig einsetzenden Altersdemenz, denn er vergißt mit dem Tage seiner Berufung sein Volk.


Diese Leute, die man gemeinhin Arschkriecher nennt, sind in Wirklichkeit Farbenblinde – sie tragen einen braunen Ring am Hals und fühlen sich wie eine Bronzestatue, sie werden mit goldigen Worten vom Chef ihren Mitarbeitern als Sterne des Erfolgs empfohlen und sind doch nur Muffenversilberer – nur erkennen sie den Unterschied der Farben nicht.


Die abendländische Kultur lebend, die Gottesfürchtigkeit verneinend, die Wiederauferstehung heischend – hoffend und des Teufels Staatsgebilde ertragend.


Viel Wein trinken und dann auffallen durch Umfallen.


Bin ich zu Hause, sind es immer die anderen, bin ich in der Fremde, bin es immer ich!


Alt ist nur derjenige, der in Gedanken eine Verabredung hat, die er mit dem Körper nicht mehr einhalten kann.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von ©-Olaf-Ebert. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.