Pestalozzi Hans A

Haben wir denn derart jeden Maßstab verloren, daß wir glauben, der Mensch müsse sich neuen Technologien anpassen, statt daß wir als Vorbedingung jeder neuen Technologie fordern, daß sie dem Menschen angepaßt sein müsse?


Ein Unternehmen, das von der Kapitalsubstanz lebt, ist innerhalb kürzester Zeit pleite. Unsere Industriegesellschaft macht das gleiche. Wir leben als Wirtschaft vom Kapital und nicht vom Einkommen, vor allem was unsere Rohstoffe angeht.


Heute haben wir uns das Leben (durch die Technik, Anm. d. Hrsg.) derart erleichtert und uns derart befreit, daß wir an der Erleichterung sterben. Herzinfarkt wegen mangelnder körperlicher Betätigung.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Pestalozzi-Hans-A-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in