Richard Gere

Ich garantiere, es kommen auch schlimme Zeiten. Und ich garantiere, es kommt vor, daß einer von uns oder beide unbedingt aus dieser Sache raus will. Aber ich garantiere auch, wenn ich Dich nicht um Deine Hand bitte, dann bereue ich das für den Rest meines Lebens. Ich weiß in meinem Herzen, du bist die einzige für mich.


Ich habe gelernt, dem nicht zu trauen, der glaubt, Gott auf seiner Seite zu haben.


Ich wurde Schauspieler, weil ich jemand anders sein wollte. Mich selbst konnte ich nicht leiden.


Journalismus ist Literatur als Schnellgericht.


Wer im Kopf jung bleibt, dem ist der Rest des Körpers nicht so wichtig. Gibt es etwas, das jünger und frischer wirkt als funkelnde Augen und ein schillernder Geist?


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Richard-Gere. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in