Robert Staughton Lynd

Der Schüchterne erkennt meistens, daß er keinen Grund hatte, schüchtern zu sein, und daß in Wirklichkeit kaum jemand Notiz von ihm nimmt.


Der Ungebildete ist ein Mensch, der oft ein schlechtes Buch für gut hält. Der Gebildete ist ein Mensch, der genauso oft ein gutes Buch für schlecht hält.


Es ist herrlich gleichgültig gegen Leid zu sein – aber nur gegen eigenes.


Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man hundertmal gehört hat, als eine Wahrheit, die man noch nie gehört hat.


Es ist ungeheuerlich, wieviel Zeit und Geld Menschen aufwenden, um etwas umsonst zu bekommen.


Gestank im Ohr.


It is the genius of the summer to restore to us the Golden Age when men lay lazily under the trees, and crimson-cheeked fruits fell all around them with a plump, so that they had not even to take the trouble to rise out of their lethargy in order to pick them.


Knowledge is power only if a man knows what facts not to bother about.


Manche Langweiler sind so offensichtlich glücklich, daß es ein Vergehen ist, sie zu beobachten.


Nichts trägt mehr zu unserem Wohlbefinden bei als der Gedanke, daß jemand anders ein Bösewicht ist.


Wenn du in einem Zitatenlexikon nachschlägst, wirst du wenig Gründe finden, warum ein vernünftiger Mensch den Wunsch hegen soll, reich zu werden.


Wenn sich jeder des Vergangenen erinnerte, würde kein Mensch jemals jemanden etwas verzeihen.


Winter air is one of the things that can be still without being stagnant. As a matter of fact, the stiller it is the more it seems to tingle with life.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Robert-Staughton-Lynd. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.