Romains Jules

Vorurteile sterben ganz langsam, und man kann nie sicher sein, daß sie wirklich tot sind. (Les préjugés ne meurent que très lentement et on n'est jamais tout à fait sûr qu'ils sont vraiment morts.)


Es ist unmöglich, den Augenblick zu leben. Man steht immer mit einem Bein in der Vergangenheit, mit dem anderen in der Zukunft.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Romains-Jules-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in

Tags: