Tag: barmherzig

  • Sir Thomas Browne

    Einander verbundene Seelen sehnen sich nicht nur nach Umarmung, sondern auch danach, so zu sein wie die andere…. Lerne allein zu sein. Verlier nie den Vorteil des Alleinseins aus dem Auge. Menschen leben nur zeitweilig gemäß der Vernunft, meist unter der Herrschaft, von Launen und Leidenschaft. Zweifellos ist ein Stück Göttlichkeit in uns, etwas, das…

  • Talmud

    Werktätige Hilfe ist mehr als Almosengeben. Dies geschieht mit Geld und Geldeswert, jenes mit Wort und Tat; Almosen kann man nur Armen reichen, liebreich beistehen jedermann. Stolz ist die Maske der eigenen Fehler. In drei Dingen erkennt man den Menschen: im Becher, im Beutel, im Zorn. Ehre jeden als Lehrer, von dem du etwas gelernt…

  • A de Nora Pseudonym für Anton Alfred Noder

    Für die Enterbten Auch die Seelen, die in Schmutz gefallen, Sind, wie wir, gemünzte Menschheitswerte, Unverloren jedem, der sie findet Und emporhebt! Laß sie nur nicht liegen! Die Enterbten, Ausgestoßnen, Schlechten, Eure Opfer mehr als eure Feinde, Wer enterbte sie? Wer immer wieder Stieß sie auf die Straße? Wessen Güte Machte gut, was schlecht war…

  • Martin Luther

    Gleichwie ein allzu strenges Recht das größte Unrecht, also eitel Gnade die größte Ungnade. Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich und man vergißt über sie alle Laster. Einem zu enge, dreien zu weit, zweien gerecht. (Antwort: Heimlichkeit). Worauf du nur dein Herz hängst…

  • Bibel

    “Bibel: Das Heilige Buch unserer Religion, im Unterschied zu den falschen und profanen Schriften, auf denen alle anderen Glaubenslehren beruhen.” – Ambrose Bierce, Teufels Wörterbuch, Gesellschaftskritisches Wörterbuch eines Zynikers “Die Bibel ist nur’n Buch, Illuminatus nur’n Roman, Graffiti nur Kunst und Rap nur Musik, doch der einzige Grund, warum ich manchmal dieses Leben lieb’.” –…