Tag: fortschritt

  • Mustafa Kemal Atatьrk

    Wir nehmen nicht den Imperialismus der europдischen Staaten als Vorbild, sondern den Fortschritt und die Weiterentwicklung. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Mustafa-Kemal-Atatьrk. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Mao Zedong

    Alle Kriege, die dem Fortschritt dienen, sind gerecht, und alle Kriege, die den Fortschritt behindern, sind ungerecht. Wir Kommunisten sind gegen alle den Fortschritt behindernden, ungerechten Kriege, jedoch nicht gegen fortschrittliche, gerechte Kriege. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Mao-Zedong. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Truman Harry S

    Menschen machen Geschichte – und nicht umgekehrt. In Perioden ohne Führung steht die Gesellschaft still. Fortschritt ereignet sich, wenn mutige, talentierte Führer die Gelegenheit ergreifen, die Dinge zum besseren zu ändern. Wir wissen, daß die Begriffe Arbeit und Menschenwürde nicht sentimentale Utopien sind, eitle Hoffnungen oder rhetorische Schnörkel. Sie sind die stärksten und schöpferischsten Kräfte…

  • Weizsäcker Ernst Ulrich von

    Wenn die Preise uns vorgaukeln, die Natur sei unendlich, rennen der technische Fortschritt und die Zivilisation in den Abgrund. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Weizsäcker-Ernst-Ulrich-von-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Presle Micheline

    Der Fortschritt ist unaufhaltsam. Früher hat man fünf Mottenkugeln für einen Badeanzug gebraucht, jetzt genügt eine Mottenkugel für fünf Badeanzüge. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Presle-Micheline-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Riesenhuber Heinz

    Es ist immer sehr interessant, welche Tugenden in einer Zeit gelten. Aber noch interessanter sind natürlich die Sünden. Auf mittelalterlichen Bildern ist die Hölle immer faszinierender als das Paradies. Zumindest die Frauen sind reizvoller gemalt. Irgendwie sündiger. Es ist ja interessant, welche der Sünden wir im Laufe der Zeit vergessen haben. Einige von Ihnen kennen…

  • Nestroy Johann Nepomuk

    Es war ein Privatgelehrter, das sind diese rätselhaften Wissenschaftswesen, von denen man nicht weiß, kriegen's deswegen keine Anstellung, weil sie zu wenig oder weil sie zu viel wissen. Kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist's keine Kunst. (Meine Damen und Herren, ich muss gestehen, dass ich das, was unsere Künstlerin kann,…

  • Lowell James R

    Wer fest im Sattel der Autorität sitzt, lernt bald glauben, daß Sicherheit und nicht der Fortschritt höchste Staatskunst sei. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Lowell-James-R-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Iacocca Lee

    Es ist ein Glück, daß einen Gott nicht ein oder zwei Jahre in die Zukunft blicken läßt, sonst wäre man vielleicht versucht, sich zu erschießen. Ich wundere mich ständig über die große Zahl Menschen, die nicht Herr ihrer eigenen Zeiteinteilung zu sein scheinen. Ich würde ein System befürworten, bei dem wir zwanzig Spitzenmanager die wirtschaftliche…

  • Thomas Pfitzer

    Wachstum. Du hast 2 Möglichkeiten. Anderen etwas wegnehmen, oder dir etwas geben. Andere erniedrigen, oder dich selbst erhöhen. Die Erde ist ein Rummelplatz zum Austoben für die, die sich nicht weiterentwickeln wollen. Und eine Herausforderung für die, die hier sind um zu lernen. 90% aller Banken, Medien, Konzerne, Gold-, Aktien-, Devisen-, Grund- und Immobilienwerte befinden…