Tag: geschlecht

  • Carlyle Thomas

    Unsere Hauptaufgabe ist nicht, das zu sehen, was undeutlich in weiter Ferne liegt, sondern das, was klar auf der Hand liegt. Ein Mensch weiß nicht, was er weiß, bevor er weiß, was er nicht weiß. (A man doesn't know what he knows until he knows what he doesn't know.) Die Größe eines großen Mannes zeigt…

  • Papst Pius II

    Denn alle, welche schreiben, gebrauchen in der Anrede den Plural, als ob sie der Person, wenn sie sie vervielfachen, höhere Ehre erwiesen und sie ihnen auch ehrwürdiger erschiene. Denn vor allem andern rate ich dir, das ganze Geschlecht der Schmeichler wie die scheußlichste Pest zu fliehen, keine Menchen mehr zu verabscheuen als die, welche dir…

  • Cary Grant

    Ich profitiere davon, falsch zitiert zu werden. It takes five hundred small details to add up to one favorable impression. Mach deine Arbeit und verlange deine Bezahlung – aber bitte in dieser Reihenfolge. Scheidung ist ein Spiel unter Rechtsanwälten. Um Erfolg beim anderen Geschlecht zu haben, erzähl' ihr, du seist impotent. Sie wird es kaum…

  • Josef Weinheber

    Alles Zeitgebundene betet die Zahl an. Aber tausend Nullen ergeben erst dann einen Wert, wenn die Eins sich voranstellt. Große Leistung kann nur von Großen, edle Leistung nur von Edlen begriffen werden. Die Nullen schreien nach dem Niveau. Das Niveau aber ist die Zeitung und ihre Leser, der Tag und die Stunde. Als ein behutsam…

  • James Stephens

    Eine Art Depression überfällt den männlichen Geist, der sich zu intensiv mit dem weiblichen Geschlecht befaßt hat. Finality is death. Perfection is finality. Nothing is perfect. There are lumps in it. Frauen sind weiser als Männer, denn sie wissen weniger und verstehen mehr. I hear a sudden cry of pain! There is a rabbit in…

  • Freiherr Adolf Franz Friedrich von Knigge

    Achte dich selbst, wenn du willst, daß andere dich achten sollen! Achte, selbst dann, wenn Du allein bist, auf Deine Kleidung. Allgemeines Lob ist etwas sehr Entbehrliches. Allgemeine Achtung können dem Redlichen und Weisen selbst die Schurken in ihren Herzen nicht versagen. Ältere Leute denken sich nicht in ihre eignen Jugendjahre zurück. Greise verlangen von…

  • Stanislaw Jerzy Lec

    "Du sollst nicht töten" klingt im Dekalog wie eine Mahnung, dabei ist es eine Entdeckung. "Es wird nie so heiß gegessen, wie gekocht wird" – trösteten die Gegessenen die Gekochten. "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit!" Aber wie gelangen wir zu den Tätigkeitswörtern? "Ich bin ein Dichter von morgen", hatte er gesagt. "Sprechen wir darüber übermorgen", habe ich…

  • Lilli Palmer

    Charme wächst, wie die Perle, aus einer kleinen Wunde, die sich langsam schließt. Der Mensch ist ein Wesen, das zur Unzufriedenheit geschaffen wurde. Die beste Form der Emanzipation sehe ich darin, sich um das Geschlecht gar nicht zu kümmern und nur darauf zu achten, ob jemand gut oder böse, gescheit oder dumm ist, unabhängig von…

  • Katharine Hepburn

    Acting is the most minor of gifts and not a very high-class way to earn a living. After all, Shirley Temple could do it at age four. Bis vor kurzem hatte ich nie bemerkt, daß Frauen das schwächere Geschlecht sein sollen. Das Leben ist da, um gelebt zu werden. Gewöhnliche Frauen wissen mehr über Männer…

  • Nicolas de Chamfort

    Achtet eine Frau sich mehr wegen der Vorzüge ihrer Seele und ihres Geistes als um ihrer Schönheit willen, so steht sie über ihrem Geschlecht; schätzt sie ihre Schönheit höher ein als Geist und Seele, so ist sie ihrem Geschlecht treu; schätzt sie aber Abkunft und Rang höher ein als ihre Schönheit so steht sie außer…