Tag: humor

  • Reiners Ludwig

    Während dem gewöhnlichen humorlosen Menschen der Alltagsärger erst nach einem Jahr belanglos erscheinen und zum heiteren Gesprächsstoff herabsinken wird, betrachtet der Humor die Widerwärtigkeiten der Welt schon heute aus jener Entfernung, in der die Dinge auf ihr wirkliches Maß zusammenschrumpfen. Während dem gewöhnlichen (humorlosen) Menschen der Alltagsärger erst nach einem Jahr belanglos erscheinen und zum…

  • Lenz Christian

    Vielleicht gibt es die perfekte, lange anhaltende, endlos glückliche Ehe garnicht, und die, die es von sich meinen und sicher auch nach außen ausstrahlen, sind nur zufällig zwei gute Schauspieler die sich gefunden haben. Kriege anfangen geht schnell und es entscheiden nur wenige. Frieden schaffen dauert lange, weil sich dann viele dafür entscheiden müssten. Ein…

  • Camus Albert

    Das Leben verlieren ist keine große Sache; aber zuschauen, wie der Sinn des Lebens aufgelöst wird, das ist unerträglich. Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können, und der Humor über das, was sie tatsächlich sind. Der Mensch ist nichts an sich. Er ist nur eine grenzenlose Chance. Aber er…

  • Birkmayer Walther u Gottfried Heindl

    Wirkliche bedeutsame Neuerungen setzen sich wie eh und je nur schwer durch. Dr. L.J. Harris schrieb dazu in seinem Buch Die Vitamine in Theorie und Praxis: Jede Entdeckung auf dem Gebiet der Medizin erfolgt in drei Stufen. Wenn man sie bekanntgibt, sagen die Leute: 'Das ist nicht wahr.' Wenn sich ihnen dann etwas später die…

  • Winston Churchill

    Besser einander beschimpfen als einander beschießen. Dem Geist und dem Magen soll man nur Dinge zumuten, die sie verdauen können. Die Freiheit der Rede hat den Nachteil, daß immer wieder Dummes, Häßliches und Bösartiges gesagt wird. Wenn wir aber alles in allem nehmen, sind wir doch eher bereit, uns damit abzufinden, als sie abzuschaffen. Zigarren…

  • Fürstin Mariae Gloria von Thurn und Taxis

    Abtreibung ist Mord. Das muß man beim Namen nennen. Meine besten Freundinnen haben abgetrieben und leiden ihr ganzes Leben lang. Afrika hat die Probleme nicht wegen der Verhütung. In Afrika sterben die Leute an Aids, weil sie zu viel schnackseln. Der Schwarze schnackselt gerne. – Einwand des sichtlich fassungslosen Talkmasters Michel Friedman: "So weit ich…

  • Alois Grill

    Die Österreicher verdauen einfach überzeichneten Humor nicht so leicht wie etwa die Engländer oder Skandinavier. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Alois-Grill. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Dr Otto Fritz Beer

    Die Kinder, die wir nicht haben, machen uns die größte Freude. Liebe deine Feinde, denn sie ärgern sich darüber! Unter einem Regime der Unterdrückung verwandelt sich der Humor in List. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Dr-Otto-Fritz-Beer. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Karl Schranz

    An mir haben sich immer die Geister geschieden. Ohne Feinde wäre ich direkt unruhig. Das ist schwer zu beschreiben. Das hat sich im Lauf der Jahre intensiviert. Unser Kontak läuft über Leonid Tyagachev, heute Leiter des Russischen Olympischen Komitees. Er ruft oft bei mir an und sagt: Karl, der Präsident will Sie sehen! Jetzt, sofort!…

  • Helmuth Plessner

    Geld ist das Brecheisen der Macht. Im Lachen lösen wir uns von den Dingen, mit Humor setzen wir uns unter geringem Kraftaufwand über irdische Beschränkungen hinweg. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Helmuth-Plessner. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.