Tag: innovation

  • Roth Eugen

    Doch unsere Daten, ganz persönlich,/ Die richten sich gewöhnlich/ Nach kleinen Zeiten, nach wie vor:/ Damals, als Hans der Fuß erfror,/ Als unser Bruder, Vater, Gatte/ Die schwere Halsentzündung hatte…/ Wir werden sagen: in diesem Jahr,/ In dem Marie den Max gebar…/ Die Welt, bedacht auf platten Nutzen,/ sucht auch die Seelen auszuputzen./ Das Sumpfentwässern,…

  • Blank Hans

    Wenn es ein Erfolgsgeheimnis für Innovation gibt, dann liegt es in der unnachgiebigen Überprüfung der Frage: Was ist das Beste? Es liegt im Zusammenspiel von Gegensätzen, von Angebot und Nachfrage, von Hell und Dunkel, von Nachtigall und Lerche, von Bulle und Bär. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Blank-Hans-. Zitate anderer autoren sind…

  • Joachim Bullermann

    . . . und wenn wir in 15 Jahren wieder bessere Produkte haben, dann ist unser Ruf international durch den ungehemmten Radikalismus von rechts und links so schlecht geworden, daß niemand die besseren Produkte haben will . . . Anti-Ökonomie führt automatisch zur Anti-Ökologie. Nur eine leistungsstarke Wirtschaft ist der Garant für Umweltschutz. Woher soll…

  • Dkfm Dietrich Mateschitz

    Alle unsere Entscheidungen basieren auf rationalen Überlegungen, auf Richtigkeit und Sinnhaftigkeit. Prestige spielt dabei keine Rolle. Alles, was mir wirklich wichtig ist, kann man nicht kaufen. Natürlich ist es lustig, mit meinem Cobra-Cabrio in die Berge zu fahren oder fliegen zu gehen. Aber diese Spielzeuge können Sie mir sofort wegnehmen. lch merk' es nicht einmal.…

  • Mag Dr Konrad Paul Liessmann

    Mit den technischen Wandlungen wird sich auch unsere Sprache verändern, das steht außer Zweifel. Sie wird knapper, reduzierter, dort, wo die Logik der Maschine es verlangt, genauer, aber auch bilderlos werden, denn die Bilder sind als Illustration immer schon dabei. Dort, wo früher Sinn und Bedeutung produziert wurden, werden heute unendlich viele Daten archiviert. Lesen…

  • Dr Franz Vranitzky

    Auch in der Politik gilt, daß Salome auf ihrem Teller keinen pensionierten Kopf wünscht. Interessiert ist sie nur an Köpfen von Leuten in Amt und Würden. Aufgabe der Banken: den Optimismus finanzieren. Daß der Opernball ein Staatsakt sei, sei ein bißchen Unsinn. Das scheint eine Sache zu sein, die nur durch Abschaffung zu lösen ist,…

  • Alfred Dallinger

    Bei Vorarlberg möchte ich, Herr Präsident Igler, bewußt nicht von einer ´Textillösung West´ sprechen. Das ist eine schwierige Aufgabe und kein Steckenpferd von mir, wie man mir das bei der 35-Stunden-Woche zugedichtet hat. Es gibt keine Pensionskürzung. Wer das sagt, ist ein Lügner! Es ist in Österreich auch nicht üblich, daß in den Betrieben in…

  • Peter Ferdinand Drucker

    But innovation is more than a new method. It is a new view of the universe, as one of risk rather than of chance or of certainty. It is a new view of man's role in the universe; he creates order by taking risks. And this means that innovation, rather than being an assertion of…

  • Frank Elstner

    Bei den Massenmedien Radio und Fernsehen, die ja nicht für Nobelpreisträger Programm machen, sondern für die mindestens 95 Prozent anderen, gibt es andere Kardinaltugenden: Neugier, Spontanität. Das deutsche RTL-Programm ist jetzt 24 Jahre alt. Es hat als reines Unterhaltungsprogramm mit Musik zu einer Zeit begonnen, als man dort noch keine Service-Sendungen kannte. Die Marktlücke damals…