Tag: kommunismus

  • Szczypiorski Andrzej

    Die deutsche Vereinigung darf getrost als politisches Wunder gelten. Dieses Wunder geschah, wie viele Wunder dieser Welt, ohne intellektuelle Vorbereitung. Die Ur-Sache der Kunst ist es, die Wirklichkeit aufzuheben. Für einen Künstler ist die Wirklichkeit immer schlechter als er sie sich vorstellen kann. Der Kommunismus symbolisierte in den letzten 50 Jahren das Böse. Jetzt existiert…

  • Ulrich Wickert

    Auch Müll im Kopf ist Umweltverschmutzung. Das Fernsehen darf nicht die Würde des Menschen verletzen. Immer mehr Sendungen basieren auf niederen Instinkten wie Gewalt, Haß und Rache. Das Jahrhundert der Ideologien ist nach dem Zusammenbuch des Kommunismus vorbei. Die Einsicht muß wieder wachsen, daß Freiheit auch Verzicht bedeutet, daß es neben Selbstentfaltung und Individualismus auch…

  • Ronald Wilson Reagan

    . . . while they (Communists) preach the supremacy of the state and predict its eventual domination of all peoples on Earth, they are the focus of evil in the modern world.. Bäume verursachen mehr Umweltverschmutzung als Autos. Da ich es als Filmschauspieler in rund fünfzig Filmen nie so recht in die erste Reihe geschafft…

  • Ludwig Mises

    A government that sets out to abolish market prices is inevitably driven to the abolition of private property. Das Volk klagt über Inflation, aber es unterstützt begeistert politische Maßnahmen, die nur mit Inflation verwirklicht werden können. Der Liberalismus verlangt Sondereigentum (Privateigentum) nicht im Interesse der Besitzenden, sondern im allgemeinen Interesse; Wer geht davon aus, daß…

  • Karl Schranz

    An mir haben sich immer die Geister geschieden. Ohne Feinde wäre ich direkt unruhig. Das ist schwer zu beschreiben. Das hat sich im Lauf der Jahre intensiviert. Unser Kontak läuft über Leonid Tyagachev, heute Leiter des Russischen Olympischen Komitees. Er ruft oft bei mir an und sagt: Karl, der Präsident will Sie sehen! Jetzt, sofort!…

  • Albert A Gore jr

    Das amerikanische Volk argwöhnt gelegentlich, daß die Wahlprogramme der Kandidaten direkt von den Meinungsforschern und Politprofis geschrieben werden. Allzuoft trifft dies zu. Die Blindheit der Kostenrechnung ist . . . nicht auf die Bewertung von Erzeugnissen beschränkt. Die Geschichte der Landwirtschaft ist unentwirrbar mit unserer Geschichte verknüpft. Jede Vergrößerung des menschlichen Siedlungsraums ging mit weiteren…

  • Herbert Wehner

    Die Sozialdemokratische Partei hat eine Idee; das ist die Idee von einem Gemeinwesen, in dem das Menschenmögliche an sozialer Gerechtigkeit verwirklicht wird. Die anderen müssen sich Ersatzideologien suchen und an solchen aufranken. Es ist besser als ein Wolf zu sterben, denn als ein Hund zu leben. Für uns Sozialdemokraten ist nach allen Erfahrungen der demokratische…

  • Harry Spencer Truman

    A politician is a man who understands government, and it takes a politician to run a government. A statesman is a politician who's been dead 10 or 15 years. A statesman is a politician who's been dead ten or 15 years. All the President is, is a glorified public relations man who spends his time…

  • Mag Helmut Schüller

    Die Festung Kommunismus war nicht zu halten, die Festung Wohlstand wird es auch nicht sein. Die Statistik ist wie eine einfältige alte Dame. Je nachdem, wie man sich ihr nähert, gibt sie alles zu. Ich plädiere für eine Abkehr der Fragen zur Hierarchie zu der Hierarchie der Fragen. Dies ist keine vollständige liste der zitate…

  • Ephraim Kishon

    Alles auf der Welt ist zu kaufen – außer Liebe und außer Neid. Alles in der Welt kann dem Menschen genommen werden, nur das eine nicht: was er gegessen hat. Als Angeklagter kann man freigesprochen werden. Als Zeuge auf keinen Fall. Altern ist ein hochinteressanter Vorgang: Man denkt und denkt und denkt – plötzlich kann…