Tag: technologie

  • Pestalozzi Hans A

    Haben wir denn derart jeden Maßstab verloren, daß wir glauben, der Mensch müsse sich neuen Technologien anpassen, statt daß wir als Vorbedingung jeder neuen Technologie fordern, daß sie dem Menschen angepaßt sein müsse? Ein Unternehmen, das von der Kapitalsubstanz lebt, ist innerhalb kürzester Zeit pleite. Unsere Industriegesellschaft macht das gleiche. Wir leben als Wirtschaft vom…

  • Naisbitt John

    In stabilen Zeiten hat alles seinen festen Namen und festen Platz, deshalb läßt sich da nirgendwo ein Hebel ansetzen… Doch in den sogenannten Zwischenzeiten bieten sich schier unabsehbare Möglichkeiten… Mein Gott, in welch phantastischer Zeit wir doch leben! In den Industrieländern haben wir zwei Arten von Wirtschaften: die alten Industrie-Wirtschaften, die am Hinschwinden sind und…

  • Gabor Dennis

    Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Gabor-Dennis-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Gates Bill

    Ich beneide die Kinder von morgen. Ich selbst war ein privilegierter Junge, ich konnte auf gute Schulen und Universitäten gehen; aber Kinder, die in 20 Jahren aufwachsen, werden weit bessere Bildungschancen haben, als ich sie je hatte. Ich beneide Menschen, die mit 3 oder 4 Stunden Schlaf in der Nacht prächtig zurechtkommen. Sie haben so…

  • Alberto Vilar

    Die Internetbranche wird in den kommenden fünf bis sieben Jahren fünf Billionen Dollar an neuen Werten schaffen. Haider ist überhaupt nicht mein Fall, und wenn jemand aus seiner Partei beschließt, ein Schwimmbad oder einen Pop-Palast aus den Festspielen zu machen, würde ich gehen. Aber mit meinem Engagement unterstütze ich keine Politik, sondern die mir sehr…

  • Richard Kwizda

    Es gibt keine Technologie mit Nullrisiko. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Richard-Kwizda. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Sir Alexander Chapman Ferguson

    Ich bin im Elfmeterschießen meiner Karriere. Mir bleiben noch drei oder vier Jahre. Aber wenn ich aufhöre, werde ich ein starkes junges Team zurücklassen, das auch unter meinem Nachfolger Erfolg haben wird. Vielleicht müsst ihr mich hier hinaustragen. Ich fürchte den Gedanken an Rücktritt. Ich sitze schon so lange auf dem Zug, dass ich fürchte,…

  • Arthur C Clarke

    Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic. Für jeden Menschen sollte Bildung ein Prozeß sein, der das ganze Leben begleitet. Wir müssen so schnell wie möglich von der Meinung abkommen, daß Lernen der Jugend vorbehalten bleibt. Wie wäre das möglich in einer Welt, in der die Hälfte von dem, was ein 20jähriger weiß, nicht…

  • Andreas Rudas

    Bis vor kurzem habe ich nicht einmal gewußt, welches Sternzeichen ich bin. Der Generalintendant hat ein klares Konzept entwickelt, die Programm-Macher haben es hervorragend umgesetzt. Das klare Konzept war folgendes: Ein Verstärken der Österreich- und der Informations-Komponente, ein Aufbauen von wirklichen Programm-Marken und ein geschicktes Programmieren, so daß man zusätzlich junge Zuschauer für den ORF…

  • Ir Dipl Ing Pieter W van der Wal

    Wir müssen in Österreich die Technologie von morgen produzieren, sonst ist es früher oder später zu spät. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Ir-Dipl-Ing-Pieter-W-van-der-Wal. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.