Tag: übernatürlich

  • Claudia Malzahn

    Wie einsam plötzlich der Wind die Bäume streift. Still und fremd ist mir jetzt dieser Wald, der einmal flüsternde Worte vernahm und unsere Fußspuren trug – die nun verweht. Zukunft – Dein Lieblingswort. Was tun wir morgen. Wie leben wir morgen. Du planst. Zukunft – ich denke viel daran, aber wirklich wichtig und wirklich schön…