Tag: unternehmer

  • Sixt Erich

    Der Bedarf nach besseren und/oder preiswerteren Angeboten ist praktisch unbegrenzt. Ein wahrer Unternehmer kennt dieses Gesetz. In der freien Marktwirtschaft ist es wie auf der Straße: Die Schnelleren überholen die Langsamen. Auf die Überholspur kommt aber nur, wer dafür sorgt, daß sich seine Mitarbeiter sämtlich als Unternehmer fühlen und auch entsprechend handeln dürfen. Die beste…

  • Murmann Klaus

    Ich bin ein deutscher Unternehmer und wünsche mir nichts mehr, als daß wir wieder ein Umfeld schaffen, in dem ein deutscher Unternehmer nirgendwo so gerne investiert wie in Deutschland. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Murmann-Klaus-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Küng Hans

    Luther wollte keine Kirchenspaltung, aber Papst und Bischöfe waren blind. Heute hat man den Eindruck, dass es wieder ähnlich ist. Wenn Unternehmer nicht mehr an den Markt glauben, wären sie keine Unternehmer, sondern Funktionäre. Wer aber nur an den Markt glaubt, ist abergläubisch. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Küng-Hans-. Zitate anderer autoren…

  • Höhler Gertrud

    Topmanager und Unternehmer haben eine Rechenschaftspflicht gegenüber der Öffentlichkeit. Wir leben in einer Informationskultur, in der man kommunizieren muß. Führungskräfte müssen eine gewisse Siegermentalität haben, um nach oben zu kommen, und die fehlt den Frauen. Frauen haben ein gestörtes Verhältnis zum Sieg, sie wollen mehr integrieren, aber eine Führungskraft muß auch fähig sein, andere hinter…

  • Frost David

    Wenn die Menschen aus den Ferien zurückkommen, neigen sie dazu, sogar die Regierung etwas milder zu beurteilen. Ein geschickter Regierungschef setzt Wahlen daher für den Frühherbst an. Indem man fleißig acht Stunden pro Tag arbeitet, kann man es zum Unternehmer bringen, worauf man dann zwölf Stunden pro Tag arbeitet. Das Fernsehen versetzt uns heute in…

  • Geneen Harold

    Wo sind die mutigen Unternehmer vergangener Zeiten? Die Männer, die Wellen schlugen, die Stehaufmänner? Welcher Unternehmer besitzt heute noch Mumm? Mumm ist ein häßliches Wort, aber es drückt am besten aus, was meiner Meinung nach den heutigen Machern fehlt. (Wenn er noch lebt, was ich nicht weiß, so wäre Geneen 90 Jahre alt. Welchen Stehaufmanager…

  • Henzler Herbert

    Eine überzeugende Vision kann die Bündelung des Ideenpotentials und die Freisetzung zielgerichteter Energien bewirken. Das Interesse an Unternehmen und an deren Spitzenkräften ist gestiegen. Viele haben das noch nicht ganz realisiert. Der Unternehmer hat die Verpflichtung, sein Tun gegenüber der Öffentlichkeit nachhaltiger darzulegen, als dies heute der Fall ist. Dies ist keine vollständige liste der…

  • Christians F Wilhelm

    Ein Management-Konzept liefert Antoine de Saint-Exupery: Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer. Der erfolgreiche Unternehmer des Jahres 2000 wird die Begabung aufweisen müssen, seinen Mitarbeitern Visionen aufzuzeigen, die sie…

  • Bogner Willy

    Ich arbeite sehr viel und sehr gerne, und ich glaube, daß es das Wichtigste für einen Unternehmer ist, daß die Mannschaft stets motivert wird. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Bogner-Willy-. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Bauer Winfried M

    Entscheidungen sind das Werk eines Kopfes, nie einer Mehrheit. Das Team kann nur helfen, unterstützen, Zuarbeit leisten. Nur der Krämer kann zu seiner Entschuldigung anführen, daß ihm die Marktübersicht fehlt. Für den Manager gibt es keine Entschuldigung. Zu seiner Aufgabe gehört, den Markt gründlich zu kennen. Sie wechseln die Rollen und Masken und können weder…