Tag: zorn

  • NT

    Gehorcht euren Vorstehern, und ordnet euch ihnen unter, denn sie wachen über euch und müssen Rechenschaft darüber ablegen; sie sollen das mit Freude tun können, nicht mit Seufzen, denn das wäre zu eurem Schaden. (Einheitsübersetzung) Gehorcht und fügt euch euren Führern! Denn sie wachen über eure Seelen, als solche, die Rechenschaft geben werden, damit sie…

  • Kreuzhof Hans Dieter

    »Du dienst ständig, mein Sohn. Du merkst es nur nicht!« Der Pope lächelte weise. »Die Frage ist nur, wem du dienst. Deiner Angst, deinen Begierden, deinem Zorn und deinen Trieben? Deinem Ehrgeiz? Deinen Mitmenschen? Den Frauen, dem Teufel oder Gott? Frei wirst du erst, wenn du deine Bestimmung gefunden hast und sie lebst!« Aus Karpatensaga…

  • Gandhi Mahatma

    Aus bitterster Erfahrung zog ich diese eine und höchste Lehre: Man muß den Zorn in sich aufstauen, und so wie gestaute Wärme in Energie umgesetzt werden kann, so kann unser gestauter Zorn in eine Kraft umgesetzt werden, die die Welt zu bewegen vermag. Ich strebe nicht danach, an meinen bisherigen Erklärungen zu einer bestimmten Frage…

  • Dalai Lama

    Mitgefühl und Liebe sind keine bloßen Luxusgüter. Als die Quelle von innerem und äußerem Frieden, sind sie grundlegend für das Überleben unserer Spezies. Versuchen wir, das Beste eines jeden Menschen zu erkennen, den anderen im bestmöglichen Licht zu sehen. Diese Einstellung erzeugt sofort ein Gefühl der Nähe, eine Art Geneigtheit, eine Verbindung. Die Entwicklung von…

  • Alkaios

    Man sagt, daß Zorn das letzte ist, das an einem Mann alt wird. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Alkaios. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Kurt Vonnegut jr

    Be careful what you pretend to be because you are what you pretend to be. Die Geschichte ist lediglich eine Überraschungsliste. Sie kann uns nur darauf vorbereiten, aufs Neue überrascht zu sein. Ein Kritiker, der Zorn und Abscheu über einen Roman äußert, ist lächerlich. Er oder sie wirkt wie jemand, der eine komplette Rüstung angelegt…

  • Mag Dr Alexander Radinger

    Achte auf sie. Wenn du sie siehst, dann spielt Zeit für einen Wimpernschlag keine Rolle. Kein hämmernder Streß, kein ohrenbetäubender Lärm und keine Aufruhr. Nur sie, in einem Orange, das die Sinne streichelt. Wenn du kurz innehältst, dann hörst du selbst das Knistern in der Luft, denn in jenen Augenblicken schickt Gott seine Engel auf…

  • Max Beckmann

    Alle bestehenden Dinge sind nur dazu da, damit wir lernen, ohne sie auszukommen. Der kalte Zorn herrscht in meiner Seele. Soll man denn nie von dieser ewigen scheußlichen vegetativen Körperlichkeit loskommen? Nichts bleibt uns als Protest, grenzenlose Verachtung gegen die geilen Lockmittel, mit denen wir immer wieder an die Kandare des Lebens zurückgelockt werden. Wenn…

  • Sprichwort Island

    Alt werden möchte jeder, aber keiner will alt genannt werden. Besser aufzuschieben als zu vergessen. Botengänge sind klein an einem Frühlingstag. Charakter wird durch Wohlstand verdorben. Daheim werden verständige Männer am wenigsten geschätzt. Der Beutel, in dem das Gold von einem andern liegt, ist leer. Der Menschen Wille ist ihr Himmelreich und wird oft ihre…

  • Sprichwort Persien

    Alle Männer möchten ihre Frauen in den Himmel heben – aber manche hätten nichts dagegen, wenn sie droben blieben. Almosen geben verhindert Unglück. Almosengeben verhindert Unglück. Auf Rat hören, ist die Wurzel des Wohlstandes. Das Beste, was man vom Reisen nach Hause bringt, ist eine heile Haut. Das Beste, was man von Reisen mit nach…