Tag: zuhause

  • Stöter Heinrich

    Die Menschen sehnen sich nach Pracht, nach Farbe und nach Poesie. Deshalb lieben sie alte Schlösser, lassen sich in Disneys Welt entführen oder geraten bei Hundertwasser-Häusern außer sich. Zuhause regiert dann bei den meisten wieder die verordnete Sachlichkeit. Die Italiener sind da ganz anders; sie bekennen sich zu ihrem barocken Lebensgefühl. Dies ist keine vollständige…

  • Bethmann Werner

    Alle Jahre wieder … kommt ein kleiner Engel, der mich daran erinnert, allen lieben Menschen ein frohes Fest und ein glückliches neues Jahr zu wünschen. Ein Kind macht unser Zuhause glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände ruhiger, die Nächte kürzer, die Tage länger und die Zukunft heller. Dies ist keine vollständige liste…

  • Barbara Stanwyck

    Ein Zuhause ist, wohin man geht, wenn einem die Orte ausgegangen sind. Dies ist keine vollständige liste der zitate von Barbara-Stanwyck. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Robert Lee Frost

    'Home is the place where, when you have to go there, They have to take you in.' 'I should have called it Something you somehow haven't to deserve.' . . . Life is too much like a pathless wood Where your face burns and tickles with the cobwebs Broken across it, and one eye is…

  • John Clare

    Wenn man das Leben in zweiter Auflage haben könnte, käme ich aus dem Korrekturlesen nicht mehr heraus. Gleich dem Vogel des Waldes, dessen Nest ist sein Heim, find ich Ruhe und Frieden zuhause allein. Dies ist keine vollständige liste der zitate von John-Clare. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.

  • Jutta Schulte

    Aphoristiker: Jemand, der interpretiert, während der andere noch studiert. Aphoristiker: Ein Mensch, der Weisheit findet, wo andere die Erkenntnis suchen. Enttäuschung: Die Depression als Reaktion auf Produktion von Illusion. Haß: Starkes Gefühl, das der Feind nicht verdient, weil man ihn haßt. Mitleid: Dein Schmerz in meinem Herz. Freu dich Freu dich der Bäume im Garten.…

  • Stefan Wittlin

    Lieber glücklich krank, als traurig gesund. Der böse und dumme Hund führt die Leine. Es gibt keine Kampfhunde; nur Kampfbesitzer. Wenn der Hund nicht gerade frißt oder schläft; ist er interessiert. Der Hund liebt seinen Meister nicht ein bißchen – er tut dies immer und zu 100 %. Der Hund kann und weiß viel mehr…

  • Ladore de Schygall

    Wie es mir geht… Hoffnungsvolle Gedanken tragen die uferlose Sehnsucht nach Dir. Gedehnte Träume zerren erwartungsvoll an den einsamen Stunden voller Mißmut. Tage vergehen, scheinbar endlos lang – Kaltes Wasser Ich sprang ins kalte Wasser und wollte Dich retten. Es war tief und schwarz, das Meer und der Raum der Sehnsucht füllte sich nur langsam…

  • Engelbert Schinkel

    glück findest du nicht, wenn du es suchst, sondern wenn du zuläßt, daß es dich findet Erschöpft mit sturmzerzausten Haaren Wolken treiben über das Land müde vom Kampf mit dem Wind sitze ich da und schaue in den Himmel fragend ist es der Tag nach dem Sturm oder die Ruhe vor dem nächsten Eins mit…

  • Paul Schibler

    Das Leben duldet keine Verneinung – es setzt sich darüber hinweg. Man kann auf verschiedene Art gesund leben; aber eine muß man wählen. Was man weiß, das besitzt man. Die Kundenbedienung wird je länger je mehr zu einer Kundenabfertigung. Ob das den Umsatz stimuliert? Rund ist schöner als eckig. “Wie alt ist Ihre Tochter?” “Im…