Tanja Lunedi

Winter schön Mit seinen weißen Tannen und den sternenklaren Nächten wenn die Dunkelheit nicht wär die mich müde macht Frühling Sonne liebe Sonne scheine, scheine in mein Herz erwärme meine Seele schmelze das Eis von meinem Ich vertreibe die Dunkelheit die mich umgibt und in mir ist Sommer Pflanzen neigen ihre Köpfe das Vieh steht im Schatten der Bäume und vertreibt Insekten aber die Erde blüht und ich lebe Der Herbst mit seinem bunten Laub, der regennassen Erde die duftet als wäre die Welt gerade erschaffen worden Die feuchte Kälte beschleicht mich mein Körper tut weh


Dies ist keine vollständige liste der zitate von ©-Tanja-Lunedi. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in