Thйodore Simon Jouffroy

Das Glьck in dieser Welt besteht darin, nicht unglьcklich zu sein. Man beachtet es nicht mit zwanzig Jahren, man weiЯ es mit sechzig.


Ein Tag genьgt, um festzustellen, dass ein Mensch bцse ist; man braucht ein Leben, um festzustellen, dass er gut ist.


Man verbringt die eine Hдlfte des Lebens damit, sich das Glьck zu erhoffen, und die andere, eine Hoffnung zu vermissen.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Thйodore-Simon-Jouffroy. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in

Tags: