Victor de Kowa

Ein Pessimist ist ein Mensch, der unter mehreren Übeln keines missen möchte.


Ein Plagiat ist ein Zitat unter Weglassung der Gänsefüßchen.


Ein Vorurteil ist ziemlich sicher daran zu erkennen, daß man sich bei seiner Begründung ereifert.


Eine Frau, die durch ihre Schönheit zu herrschen gedenkt, soll sich auf ein kurzes Regime gefaßt machen.


Eine gute Ehe besteht aus einer besseren Hälfte und einer stärkeren Hälfte.


Eitelkeit ist die Gabe, sich noch wichtiger zu nehmen, als man sich fühlt.


Grundsätze sind ein Korsett, das mit der Zeit immer enger wird.


Höflichkeit ist der Versuch, die anderen so zu sehen, wie sie nicht sind.


Kabarettisten sind geistreiche Leute mit Niedertrachten-Look.


Konversation ist die Kunst zu reden, ohne zu denken.


Prominente sind Menschen, die sich sehr bemühen, ihr Inkognito zu wahren, und die sehr enttäuscht sind, wenn das gelingt.


Snobismus ist die Fähigkeit, sich als Original zu fühlen, auch wenn man nur ein Durchschlag ist.


Tact c'est du doigté à travers les gants.


Tact is sensitive fingers acting through gloves.


Takt ist die Kunst des richtigen Weghörens.


Takt ist Fingerspitzengefühl durch die Handschuhe hindurch.


Unterhaltung muß etwas mit Haltung zu tun haben.


Welche Frau gäbe nicht gerne zu, daß ihr Mann bei der Partnerwahl einen besseren Geschmack hatte als sie selbst?


Dies ist keine vollständige liste der zitate von Victor-de-Kowa. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.


Posted

in