William James

Die größte Entdeckung meiner Generation ist die, daß der Mensch nur durch Änderung seiner Einstellung sein Leben ändern kann.


Die größte Revolution unserer Zeit dürfte die Entdeckung gewesen sein, daß die Menschen durch die Änderung ihrer Geisteshaltung die äußeren Umstände ihres Lebens ändern können.


Genie ist in Wahrheit kaum mehr als die Fähigkeit, in einer ungewöhnlichen Weise wahrzunehmen.


Klugheit ist die Kunst, zu erkennen, was man übersehen muß.


Niemand ist beklagenswerter als jener Mensch, dem nichts so sehr zur Gewohnheit geworden ist, wie die Unentschlossenheit.


Wir müssen heute nach den Wahrheiten leben, die uns zur Verfügung stehen, dabei aber immer bereit sein, sie morgen Irrtümer zu nennen.


Wenn du eine Entscheidung treffen sollst, und triffst keine, so ist das selbst eine Entscheidung.


Der Mensch lebt durch die Gewohnheit, aber für seine Aufregungen und Sensationen.


Denken ist, was viele Leute zu tun glauben, wenn sie ihre Vorurteile ordnen.


Wenn Menschen ihre innere Einstellung ändern, können sie auch die äußeren Umstände ihres Lebens ändern.


Die Kunst der Weisheit besteht darin, zu wissen, was man übersehen muß.


Die stürmischen Wellen an der unruhigen Oberfläche lassen die Tiefen des Ozeans unberührt. Und dem, der an größeren und ewigeren Wirklichkeiten Halt findet, erscheinen die häufigen Wechselfälle seines eigenen Schicksals relativ unwichtig.


Für viele ist Gott kaum mehr als eine Berufungsinstanz gegen das Verdammungsurteil der Welt über ihr eigenes Verfahren.


Dies ist keine vollständige liste der zitate von William-James. Zitate anderer autoren sind ebenfalls verfügbar.